Mein großes Bibel-Wimmelbuch
von Antonie Schneider und Melanie Brockamp

Mit lebhaften, großformatigen Wimmelbildern und leicht verständlichen Texten erzählen Melanie Brockamp und Antonie Schneider die schönsten und bekanntesten Geschichten aus dem Alten- und dem Neuen Testament: Vom Anfang der Welt, Die Geschichte von Josef, Die Geschichte von Mose, von David, Daniel und Jona, Die Geschichte von Jesus, Das Osterwunder.

Dieses wimmelige Pappbilderbuch mit sechs großen Ausklappseiten eröffnet einen ersten, spielerischen Einstieg in die bunte Welt der Bibel, der schon die Kleinsten begeistern wird! 
(Verlagsinformationen)

ISBN: 978-3-8157-2175-9
Coppenrath-Verlag
 

Meine erste
Wimmelbibel
von Martin Polster und Carmen Hochmann

Ein Bibel-Wimmelbuch für Kinder ab 2 Jahren mit Suchleisten und Ausklappseiten. Die schönsten und bekanntesten Geschichten in großen, wimmeligen Bildern: von der Schöpfung, der Arche Noah, von Josef, Mose, David, von Weihnachten und Ostern. Und wer mag, kann sich die Geschichten auf den Aufklappseiten vorlesen lassen, oder macht sich gleich mit dem Finger auf die Reise. Ein kleiner Junge mit Schriftrolle weist dabei auf jeder Seite den Weg und mit den Bildern an der Seite ist Suchspaß garantiert.
(Verlagsinformationen)

Verlag: Thienemann-Esslinger
Ab 2 Jahre
16 Seiten
ISBN: 978-3-522-30482-5

 

Die Bibel für Nesthäkchen
von Sally A. Wright

Gott ist der Schöpfer dieser Erde. Die Löwen, die Häschen, die Affen und Giraffen er hat alle Tiere dieser Welt geschaffen. Und weil er gute Freunde haben will, hat er dich und mich gemacht. Sein Sohn Jesus hat uns viel von ihm erzählt ... Einen allerersten Begriff davon, wie die Welt, Freundschaften und das Leben funktionieren, gibt diese Bilderbibel. Die Bilder und Texte der Bibel für Kinder ab 2 Jahren sind schlicht, heiter und eingängig. Sie legen einen wertvollen Grundstein im Glaubens- und Wertefundament eines Kindes!

(Verlagsinformationen)

Verlag: Francke-Buch
ab 2 Jahre
ISBN: 9783861228288

 

 

Weißt du, wie viel Sterlein stehen
mit Illustrationen von Katja Gehrmann

Dass der liebe Gott die unendlich vielen Sterne zählen kann, hat Kinder über viele Generationen hinweg erstaunt und getröstet. Auch sie fühlen sich so himmlisch geborgen und behütet. Katja Gehrmann hat das beliebte Einschlaflied des Thüringer Pfarrers Wilhelm Hey mit fröhlichen, zarten Bildern neu inszeniert. Für Kleinkinder ab 1 Jahr. In Zusammenarbeit mit „Willkommen in Gottes Welt! Eine Aktion des Evangelischen Literaturportals“.
(Verlagsinformationen)

Verlag: Edition Chrismon
Ab 1 Jahre
20 Seiten
ISBN: 978-3-86921-056-8